comp.ASS Case Manager

Wirksames Case Management mit System

Das aus dem angelsächsischen Raum stammende Case Management hat sich mittlerweile auch in Deutschland zur bevorzugten Strategie für die immer komplexer werdenden Herausforderungen moderner Sozialsysteme entwickelt. Ziel des Case Managements ist es, beim Klienten die Fähigkeit zur Wahrnehmung sozialer Hilfe- bzw. Dienstleistungen zu fördern, um im Rahmen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit höchstmögliche Effektivität zu erreichen. Professionelle, soziale und persönliche Ressourcen werden sinnvoll in Beziehung zueinander gesetzt.

comp.ASS Case Manager unterstützt das umfangreiche Aufgabenspektrum des Case Managements effektiv und effizient durch eine intelligente Datenbanksoftware. Alle Phasen des Case Managements – beginnend mit dem Assessment über die Hilfeplanung, Intervention, Monitoring bis zur Evaluation und Kontrolle der Hilfestellungen – werden dabei wirksam unterstützt.

Wo wird comp.ASS schon heute eingesetzt?

  • in den Optionskommunen (SGB II)
  • im Jugend- und Sozialamt (SGB VIII und XII)
  • in Beschäftigungsgesellschaften
  • bei Bildungsträgern
  • in der Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe, Jugendberufshilfe, Eingliederungshilfe
  • in verschiedenen Sozialberatungsstellen

Funktionalitäten

  • professionelle Dokumentation
  • intelligente Falldokumentation- und Entwicklung
  • einfache Kompetenzfeststellung und Assessment
  • individuelle Hilfeplanung und Zielvereinbarungen
  • bedarfsorientierte Hilfeangebote und Hilfeprodukte
  • effektive Arbeitsorganisation
  • komfortable Evaluation
  • effizientes Berichts- und Dokumentenmanagement
  • integriertes Fachlexikon und Wissensdatenbank
  • hinterlegte Gesetzestexte